Grillen

Die meisten indischen Grillspeisen (z.B. Tandoori Chicken und Kebabs) und Brote (wie Naan) sind in einem Tandoor-Ofen (aus Lehm oder Ton hergestellt) gegart. Fleisch und Fisch werden mit einer besonderen würzigen Marinade frisch zubereitet und darin gegrillt. Im Tandoori-Ofen können sich die einzigartigen Aromen voll entfalten und sorgen somit für ein einmaliges Geschmackserlebnis. Aber ohne Tandoor schmecken diese Gerichte jedoch auch super, wenn sie über dem offenen Feuer im Sommer oder unter dem Elektrogrill in der Küche gegrillt sind.

Tandoori PotatoesDiese Tandoori-Kartoffeln sehen nicht nur gut aus, sondern schmecken auch lecker. Sie werden am besten mit großen Pellkartoffeln („Jacket potatos“) hergestellt und können im Ofen oder auf dem Grill gebacken werden. Für Veganer geeignet.

Zutaten (6 Personen):

6 große Kartoffeln
Ca. 100g Griechische Joghurt oder andere Vegane Sorte
2 EL Kichererbsenmehl
1-2 TL Chilipulver
50g Mozzarella oder andere Vegane Käse Sorte, gerieben
1 TL Kreuzkümmelpulver
½ TL getrocknete Bockhornkleeblätter (Kasoori Methi), optional
1 TL Garam Masala
½ TL Kurkuma
½-1 TL Salz
Ca. 2 TL Ingwer, gerieben
Ca. 2 TL Knoblauch, kleingehackt
2 EL Zitronensaft
2-3 EL klein geschnitten Korianderkraut
Etwas Butter oder Öl

Zubereitung:

1. Schneiden Sie für jede Kartoffel eine Reihe dünner vertikaler Schlitze fast, aber nicht bis zum Boden durch. Jeder Schlitz sollte ca. 2-3 mm breit sein. Sie können ein Paar Essstäbchen hinlegen, um zu verhindern, dass das Messer vollständig durchgeht.
2. Mischen Sie alle Zutaten für die Marinade und achten Sie darauf, dass der Käse gut eingearbeitet ist.
3. Reiben Sie jede Kartoffel mit der Tandoori-Paste ein; versuchen Sie, etwas Paste mit einem Messer zwischen die Schlitze zu schieben. Die Kartoffeln mit Butter oder Öl bestreichen.
4. Legen Sie die Kartoffeln auf ein Backblech. Im vorgeheizten Backofen bei 220° C, ca. 35-45 Minuten backen. Wenn Sie sie auf einem Grill kochen möchten, bedecken Sie sie mit Aluminiumfolie, bis sie fast fertig sind, und entfernen Sie dann die Folie, um die Kartoffeln für die letzten Minuten zu bräunen. Stellen Sie sicher, dass die Kartoffeln mit einem Spieß oder Messer vollständig durchgegart sind.

Heiß mit Knoblauchbutter servieren.