Beilage

  • Pulihora (Tamarinde Reis)

    Tamarind ReisTamarindereis, ein südindische Reis Gericht, ist mit langgekörnte Reis, Tamarinde Paste, Erdnüsse und Gewürzen zugbereitet. Es ist ganz einfach zu vorbereiten und für Veganer geeignet.

  • Raita (Karotten - Ananas Salat)

    Pineapple CarrotMan traut sich nicht so oft, Karotten und Ananas zu kombinieren, aber dieses indische Rezept für  Salat hat seinen Ursprung in Südindien, wo z.B. Ananas wachsen. Diese Salat schmeckt sehr lecker und die Vorbereitung lohnt sich.

  • Raita Hariyali (Weißkohl Salat)

    Raita Haryali Noch ein indisches Rezept für Raita, diesmal Weißkohl, Gurken und Paprika.

  • Raita mit Joghurt und Gurke

    RaitaRaita ist ein indisches Gericht, oder eine Beilage auf Joghurtbasis, mit Gemüse oder Obst. Dieses indische Rezept von Raita mit Gurke ist ganz bekannt und beliebt.

  • Raita mit Rote Beete

    RB RaitaRaita ist ein indisches Gericht, oder eine Beilage auf Joghurtbasis, mit Gemüse oder Obst. Dieses indische Rezept von Raita mit Rote Beete ist sehr lecker und gesund.

  • Raita, mit Obst und Gurke

    Raita mit O GRaita ist ein indisches Gericht auf Joghurtbasis, mit verschiedenen Zutaten. Es wird traditionell als Begleitspeise zu diversen anderen indischen Gerichten gereicht. Da gibts viele verschidene indische Rezepte für Raitas aber ich mag die am besten. 

  • Rhabarber Chundo (Chutney)

    Rhabarber Chutney Dies ist ein experimentelles Rezept, das ich heute mit etwas Rhabarber probiert habe. Es wird genauso gekocht wie ein Mango-Chutney. Dieses Chutney schmeckt hervorragend zu indischem Brot oder Reis. Geignet für Veganer

  • Rosenkohl indische Art

    Rosenkohl2Rosenkohl, einer der gesündesten Gemüse voller Vitamine K und C (unter anderen), schmecken mir nicht so arg wenn die nur in Salzwasser gekocht sind. Ich mag sie mehr mit indischen Gewürzen. Dieses indische Rezept schmeckt gut als Beilage, serviert mit etwas Reis und Daal zum Beispiel. Für Veganer geeignet.

  • Sabudana Vadas (Sago Burger)

    Sago-PlatzienDieser traditionelle indische, tief gebratene, knusprige und leckere Snack kann zu jeder Tageszeit serviert werden, mit einem Chutney. Sago ist eine gemeinsame Zutat, die oft in Rezepten während des Fastens verwendet wird. Für Veganer geeignet. 

  • Sam Rai (Grüne Bohnen mit Senf)

    Green beansDies ist ein einfaches und gesundes indisches Rezept für die Zubereitung von grünen Bohnen, mit dem besonderen Geschmack gemahlene Senfkörner. Geeignet für Veganer

  • Sambharia Bhindi (Okra Curry)

    Okra2Okra (Ladies Finger) gehört zu den ältesten bekannten Gemüse, aber in Deutschland noch nicht gut bekannt, obwohl es jetzt in vielen großen Supermärkten erhältlich sind. Dieses Indische Rezept für Okra Curry ist einfach und schmeckt gut. Für Veganer geeignet. 

  • Schnell und einfach Okra

    Stir fried okra 2Diese "stir-fried" Okra sind sehr schnell und einfach herzustellen und erfordern nicht viele Zutaten. Sie eignen sich gut als Beilage zu Reis und Daal. Für Veganer geeignet. 

  • Shakarkanad (Süßkartoffeln mit Sesam)

    Sweet Potato2Dies ist ein sehr einfaches gesunde Indische Rezept für Süßkartoffeln. Erfordert sehr wenig Kochzeit und Süßkartoffeln sind eine gesunde Alternative zu normalen Kartoffeln. Für Veganer geeignet. 

  • Shakarkanad (Süßkartoffeln) Chips

    Süßkartoffel chipsSüßkartoffel-Chips sind eine gesunde Alternative Chips zu genießen. Die süße Kartoffeln und die Gewürze machen eine großartige Kombination in diese indische Rezept.

  • Spinat in Joghurt Sauce

    Spinat-mit-Joghurt

    Dies ist ein leichtes und leckeres Spinatgericht, das mit Joghurt gekocht wird. Es schmeckt gut mit Rotis.

  • Suka Murg (Dry Chicken)

    Huhn ohne sauceMit dieser einfachen Zubereitung Hähnchen kann man nicht viel falsch machen. Dieses indische Rezept ist nicht sehr scharf da ich hierbei ganz wenige Gewürze benutzt habe.

  • Suku Schaak (Kartoffel Curry)

    Kartoffeln Bhatura optHier ist eine andere Version des indischen Kartoffel-Curry, ohne Sauce, die sehr einfach zu kochen ist und serviert mit Chapati oder Puri super schmeckt. Diese indische Rezept ist für Veganer geeignet. 

  • Thengai Sadham (Kokosnuss Reis)

    Coconut Rice2Dieser südindische Reis mit Kokosnuss schmeckt sehr gut, vor allem mit frische Kokosnuss und mit einem Fischcurry serviert. Diese indische Rezept ist für Veganer geeignet. 

  • Tindola (Scharlachranke, eine Art Kürbis, gebraten)

    Tindora 3Tindola gilt in Indien als eine Delikatesse und schmecken ausgezeichnet wenn die mit ganz wenig Gewürzen gebraten und als Beilage oder mit Khichdi serviert serviert sind. Für Veganer geeignet.

  • Vada (Linsen Donuts)

    Mixed Dal VadaMedu Vada ist ein traditioneller Lieblings Snack viele Inder. Da gibt’s viele indische Rezepte für Vadas, aber viele bestehen im wesentlichen aus Linsen, Kichererbsen, Kartoffeln oder Urd-Bohnen, sowie Zwiebeln und anderen geschmacksgebenden Zutaten. Geeignet für Veganer